Für den guten Zweck

Wir wollen helfen

Unsere Familie versucht sich tagtäglich bewusst zu machen, wie wichtig es ist, mit offenen Augen durch die Welt zu gehen. Anderen zu helfen, dafür gibt es tausend verschiedene Wege.

Monat für Monat werden wir deshalb versuchen verschiedene Organisationen zu unterstützen.

Latte suspendu #3

Vom 18. Oktober bis zum 12. Dezember 2021
könnt ihr einen Betrag eurer Wahl bei der Bestätigung der Bestellung als Spende hinzufügen.

Basierend auf dem Prinzip des "aufgeschobenen Kaffees", werden alle Spenden in neue Kleidungsstücke umgewandelt und an den Verein Utopia 56, der Frauen und Kindern mit Migrationshintergrund hilft, übergeben.

Wie funktioniert's?

Spende 1€ in
deinem Warenkorb

X gesammelte €
=
Y gespendete Artikel

Versand von Tajinebanane Kleidungsstücken
an die Agentur für Sachspenden

Kostenlose Bereitstellung
der Produkte
für Verbände,
die sie an bedürftige Familien weitergeben.


Internationaler Weltmädchen-Tag und die SMAM

SMAM (franz.) = Weltstillwoche in Frankreich

Care France x Tajinebanane
vom 11. bis 18. Oktober

Der 11. Oktober ist der Internationale Weltmädchen-Tag. Dieser Tag eröffnet außerdem die französische Weltstillwoche (SMAM). Zwei Bereiche, die von der Organisation Care unterstützt werden. Eine Woche lang, vom 11. bis 18. Oktober, könnt ihr beim Bezahlen im Warenkorb eine Spende abgeben.
Der gesamte gesammelte Betrag wird an den wohltätigen Verband Care gespendet, um ihn bei der Durchführung seiner verschiedenen Aktionen in der ganzen Welt zu unterstützen. Jede noch so kleine Spende zählt.
Vielen Dank für eure Unterstützung!

Latte Suspendu #2

Vom 5. März bis 10. April 2021

Bei euren Bestellungen konntet ihr 1€ im Warenkorb hinzufügen.
Die gesammelten Spenden wurden in Tajinebanane Kleidungsstücke umgewandelt und an die Stiftung "Un Petit Bagage d'Amour" übergeben, die sie an an zukünftige oder junge, bedürftige Mütter weiterleitete.

Latte Suspendu #1

Vom 5. November bis zum 15. Januar 2021
Die schönsten Momente sind die, die man teilt.


Bei euren Bestellungen hattet ihr die Möglichkeit im Warenkorb 1€ hinzufügen.
Dank eurer Spenden konnten wir über 490 Kleidungsstücke an eine Gruppe von gemeinnützigen Verbänden übergeben, die von der Agentur für Sachspenden (Agence du Don en Nature) unterstützt werden.

La Lolo'terie

by Simone Donne x Tajinebanane
Vom 22. bis 31. Januar 2021

In dem Zeitraum hattet ihr die Möglichkeit Lose für unsere Lolo'terie zu kaufen, und mit ein wenig Glück konntet ihr Tajinebanane-Sammlerstücke
gewinnen und gleichzeitig Gutes tun!

Um euer Glück zu versuchen, musstet ihr nur ein Los aktivieren, in Form einer Spende von mindestens 2€ an die Stiftung deiner Wahl (Cékedubonheur, La Maison des Femmes, Association des Lactariums de France) direkt über die gesicherte Plattform Simone Donne.

Die Auslosung fand zwischen dem 1. und 5. Februar statt. Herzlichen Glückwunsch an alle Gewinner und vielen Dank an alle die mitgemacht haben.

Was wir bisher spenden konnten


• 1000€ an die Kinderkrebsstation der Oscar Lambret Universität
in Lille, Frankreich.
• 1000€ für dieTom Pouce Häuser,
welche schwangere Frauen und junge Mütter in schwierigen Situationen aufnehmen.
• 1000€ an den gemeinnützigen VerbandWires Australia,
der sich für den Erhalt der australischen Tierwelt einsetzt.
• 2120€ an die Stiftung Fondation Hôpitaux

Die Aktion "Big Colis"


Die Tom-Pouce-Häuser Tom Pouce bieten schwangeren Frauen und jungen Müttern in schwierigen Lebenslagen ein Zuhause. Sie helfen Ihnen, diese ganz besondere Zeit trotzdem so ruhig und schön wie möglich erleben zu können. Die Frauen bekommen Zeit sich vorzubereiten, die ersten Momente mit Baby zu genießen, ohne sich Sorgen über die Zukunft machen zu müssen. In einer fürsorglichen und aufmerksamen Umgebung, in der sie sich sicher fühlen und die schönen Seiten des Lebens wiederentdecken können. Mithilfe von unseren Followern auf Instagram und Facebook haben wir eine groß angelegte Sammelaktion organisiert. Über einen Monat hinweg erhielten wir Hygieneartikel, Milchpumpen, Windeln, Spielzeug und vieles mehr. Alles, was eine frischgebackene Mama gebrauchen kann.

Am Muttertag 2019 mieteten wir uns einen Lieferwagen und fuhren voll beladen in Richtung „Maison Tom Pouce“ um die großzügigen Spenden dort hinzubringen, wo sie am meisten gebraucht werden. Wir durften einen wundervollen Tag erleben, tolle Persönlichkeiten kennenlernen, die verschiedensten Hintergründe erfahren und einfach nur zuhören. Ein Tag voller Liebe, der uns noch einmal mehr dazu motiviert hat, den Mädels weiterhin unter die Arme zu greifen.

Und das war erst der Beginn einer großen Reise, denn zusammen können wir noch viel mehr bewegen.